Zwei Stiftungen profitieren voneinander

Zwei Stiftungen profitieren voneinander

Dährer an einer Vernetzung mit der Klosterstiftung Jerichow interessiert / Erste persönliche Gespräche Die Regionen kulturell vernetzen, mit den Pfunden wuchern, die es vor Ort gibt: Das planen die Grunewald-Stiftung aus Dähre und die Stiftung KlosterJerichow. Über...
Waldbad nach Pfingsten geöffnet?

Waldbad nach Pfingsten geöffnet?

Bürgermeister führt Gespräche mit Mitarbeitern der Kreisverwaltung Kristallklares Badewasser, ein frisch gemähter Rasen und ein durchweg sauberes und idyllisches Umfeld. „Die Öffnung und Inbetriebnahme des Dährer Waldbades ist in vollem Gange.“ Das teilte...
Gemeinde Dähre möchte auch an den Fördertopf

Gemeinde Dähre möchte auch an den Fördertopf

Ratsmitglieder sind einstimmig für die Schaffung einer gemeinsamen Aktionsgruppe im Gebiet des Altmarkkreises Salzwedel Einstimmig haben die Mitglieder des Dährer Gemeinderates für die Schaffung einer gemeinsamen Lokalen Aktionsgruppe auf dem Gebiet des Altmarkkreises...
Geld für neue Sportgeräte

Geld für neue Sportgeräte

Sportverein Schwarz-Weiß Dähre freut sich über Zuwendung Große Freude beim Sportverein Schwarz-Weiß Dähre: „Unser Förderantrag ist genehmigt worden, wir bekommen 2700 Euro“, berichtet der Vorsitzende Jens Hamer. Den Zuschuss habe es von der Volksbank eG...
Gästeführungen am „Grünen Band“

Gästeführungen am „Grünen Band“

Routenservice für Wanderungen an ehemaliger innerdeutscher Grenze ausgebaut Dahrendorf – Das „Grüne Band“ entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze ist beliebt und wird scheinbar immer beliebter. „Das zeigte sich schon 2020. Und auch jetzt mehren sich die Anfragen...
NICHT BADEN GEGANGEN

NICHT BADEN GEGANGEN

In so manchen Kommunen geht das Schwimmbad wegen der hohen Kosten baden. Vor allem auf dem Land. Ein Glück, wenn es Freiwillige mit einem Sinn fürs Gemeinwohl gibt. Bernd Hane ist ein Mann wie ein Baum. Groß gewachsen, kräftig gebaut, überzeugter Hutträger, studierter...
Stoffkunst in natura und im Netz

Stoffkunst in natura und im Netz

Karin Flacke aus Dahrendorf ist jetzt auch im Internet zu finden #Dahrendorf l Auch mit 84 sei es nicht zu spät, mit einer eigenen Internetpräsenz durchzustarten. Davon ist Karin Flacke aus Dahrendorf überzeugt, die für ihre farbenfrohen Stoffkunstwerke nicht nur in...
Ein Korsett für den neuen Turm

Ein Korsett für den neuen Turm

#Dähre – Wie ist der aktuelle Stand der Planungen zum Neubau des Dährer Kirchturmes? Mit dieser Frage wandte sich die AZ an Dähres Pastor Silvio Scholz. Die Antwort des Geistigen strahlt Optimismus aus: Das am linken Giebelende ausgehobene Loch an der Dährer Kirche...
Landtechnik im Wandel der Zeiten

Landtechnik im Wandel der Zeiten

Von der LPG bis zur modernen Westtechnik war es in Dähre ein weiter Weg Senior-Mechaniker Ralf Lehnecke (Mitte) mit der dritten Generation – Stefan und Madlen Lehnecke. Fotos (2): Kai Zuber Dähre – Als zu Beginn der 1950er-Jahre in Dähre auch bei den Bauern Stück...
Mit Waldbad werben

Mit Waldbad werben

Viele Ehrenamtliche engagieren sich in der Gemeinde Dähre Mit Waldbad samt Campingplatz können Touristen in die Altmark gelockt werden. Davon ist Dähres Bürgermeister Bernd Hane überzeugt. Was 2020 anders war und was 2021 ansteht, darauf ging er im Gespräch mit der...
Biblische Geschichten im Fenster

Biblische Geschichten im Fenster

Dähres Pastor Silvio Scholz erklärt die Symbolik der Kunstwerke im Gotteshaus VON KAI ZUBER Altmarkzeitung Dähre / Deutschhorst – Die fünf großen Kirchenfenster hinter dem Altar in der Dährer St. Andreaskirche gehören zu den prächtigsten ihrer Art in der gesamten...
Nur kurze Gottesdienste

Nur kurze Gottesdienste

Dähre – Im Kirchenbereich Dähre-Osterwohle informierte Pastor Silvio Scholz über alle Gottesdienste an den Feiertagen. Demnach finden viele Gottesdienste nicht in den Kirchen statt, sondern direkt davor. Die Gottesdienste finden zudem in gebotener Kürze (20...
VOM STEINZEITBEIL BIS ZUR SELBSTSCHUSSANLAGE:

VOM STEINZEITBEIL BIS ZUR SELBSTSCHUSSANLAGE:

Die Geschichte des Ortes Wiewohl Kleines Dorf mit großer Historie Manfred Schröder hat sich schon seit seiner Jugend für Heimatgeschichte interessiert. Der heute 68-jährige pensionierte Lehrer für Chemie, Mathe und Informatik hat in den vergangenen Jahrzehnten in der...
Andachten am Volkstrauertag

Andachten am Volkstrauertag

Dähre (ap) l Innehalten am Volkstrauertag, sich erinnern an die Gefallenen in den Kriegen und die Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen: Dazu gibt es am Sonntag, 15. November, gleich mehrere Andachten in der Gemeinde Dähre. Diese finden in Kooperation mit der...
Kinder feiern Lichterfest

Kinder feiern Lichterfest

Bonese l Die Corona-Pandemie sorgt derzeit für vielerlei Einschränkungen. Doch die Mädchen und Jungen aus der Kita Haus der kleinen Hände Bonese mussten auf ihr Lichterfest nicht verzichten. Nur dass diesmal Eltern und Schalmeienkapelle nicht dabei sein durften,...
Livemusik im Waldbad genossen

Livemusik im Waldbad genossen

Vor allem Ältere lassen sich einen Nachmittag lang gut unterhalten #Dähre – Sehnsucht nach einem gemütlichen musikalischen Nachmittag: Das verband die Besucher, die ins Waldbad Dähre gekommen waren. Denn hier sorgten Gerald „Schere“ Eggert und seine lustigen...

Pin It on Pinterest

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner