Hohendolsleben

Unser Ortsteil

Das altmärkische Dorf Hohendolsleben liegt nördlich von Dähre.

Hohendolsleben ist ein Rundplatzdorf mit Kirche. Das Dorf war ein planmäßig angelegter Rundling, der später verändert und nach Osten erweitert wurde.

Die erste sichere Erwähnung Hohendolslebens ist die Nennung von Honlege im Jahre 1235 in einer Urkunde des Bischofs von Halberstadt über den Bau einer Kirche an.

Die evangelische Dorfkirche in Hohendolsleben ist eine spätgotische Feldsteinkapelle, ein kleiner Rechtecksaal. Das gotische Südportal ist ein Backsteinbau.

Informationen und Impressionen aus und über Hohendolsleben

Weihnachtsmarkt im Waldbad Dähre

Weihnachtsmarkt im Waldbad Dähre

Vorfreude ist ja bekanntlich die größte Freude. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Waldbad zu unserem wunderschönen, gemütlichen Weihnachtsmarkt. Es erwarten Euch viele Leckereien, tolles Kunsthandwerk, weihnachtliche Unterhaltung und für die Kinder wird...

Neues Prinzenpaar ist gefunden

Neues Prinzenpaar ist gefunden

Karneval in Dähre startet in die 66. Saison / Geheimnis wird am Sonnabend gelüftet Von Anke Pelczarski VOLKSSTIMME Dähre l Endspurt fürs fleißige Üben bei den Mitgliedern der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß 54 Dähre. Am Sonnabend, 16. November, wollen sie in die 66....

Pin It on Pinterest

Share This