Schmölau

Unser Ortsteil

Das Dorf Schmölau liegt an der Landesgrenze zu Niedersachsen.

Im Jahre 1330 wurde Schmölau erstmals urkundlich als Zmoleue erwähnt, als Boldewin und Werner von Bodendyk das Dorf dem Kloster Diesdorf verkauften. 
Durch seine Lage an der innerdeutschen Grenze befand sich das Dorf innerhalb der Sperrzone und verfiel zunehmend. Erst nach 1990 erlebte das Dorf wieder einen Aufschwung.
Fast 40 Jahre war die Straße nach Schafwedel durch die Grenzanlagen geschlossen. In Richtung Norden führte die Alte Zollstraße an der heutigen Landesgrenze entlang.

Informationen und Impressionen aus und über Schmölau

Wenn das Kinderpaar tanzt

Wenn das Kinderpaar tanzt

Dährer Prinzen-Nachwuchs plaudert aus dem Nähkästchen Wenn ein Traum wahr wird: Das amtierende Dährer Kinderprinzenpaar Amalia Dieckmann und Timm-Martin Gaedke erzählt. Von Anke Pelczarski VOLKSSTIMME   Dähre l Wer einen tollen Prinzen haben möchte, muss...

Pin It on Pinterest

Share This