Vor allem Ältere lassen sich einen Nachmittag lang gut unterhalten

#Dähre – Sehnsucht nach einem gemütlichen musikalischen Nachmittag: Das verband die Besucher, die ins Waldbad Dähre gekommen waren. Denn hier sorgten Gerald „Schere“ Eggert und seine lustigen Straßenmusikanten auf der Bühne für gute Unterhaltung.

Gerald „Schere“ Eggert und seine lustigen Straßenmusikanten sorgten im Waldbad Dähre für gute Unterhaltung. Foto: Waldbadverein

Auch wenn Corona-Regeln eingehalten werden mussten, so war es doch eine Abwechslung, mal wieder Livemusik lauschen und sich mit Bekannten austauschen zu können. „Wir sind mit dem Besuch sehr zufrieden gewesen“, resümierte Dähres Bürgermeister Bernd Hane.

Der Förderverein Waldbad Dähre konnte aufgrund der aktuellen Situation in diesem Jahr nur zwei Veranstaltungen anbieten: zum einen die öffentliche Probe der Posaunenbläser, zum anderen den musikalischen Nachmittag. Die Organisatoren hoffen, dass in der Saison 2021 auch wieder das beliebte Waldbadfest möglich sein wird. Denn durch die Eintrittsgelder steuert der Verein einen Obolus bei, damit der Zuschuss der Gemeinde verringert wird.

Nur noch bis Sonntag ist das Schwimmen in der Freizeitstätte am Eickhorster Weg möglich. Ab Montag wird geschlossen sein, kündigte Bernd Hane an.

Pin It on Pinterest

Share This