Gemeinde dankt dem langjährigen Dährer Alt-Bürgermeister

Harald Heuer wird aus dem rat verabschiedet. Foto: Kai Zuber Altmarkzeitung

#Dähre – Der langjährige Alt-Bürgermeister und Ratsherr Harald Heuer (CDU) hat während seiner Amtszeit die Gemeinde Dähre und deren Ortsteile stark geprägt. Viele erfolgreich verlaufende Projekte konnten nur durch seine Initiative, sein Engagement, seine guten Kontakte und seine Beharrlichkeit in der Region realisiert werden, hieß es würdigend während der jüngsten Ratssitzung. Dazu gehörten der Kita-Bau, der Straßen- und Wegebau, das Feuerwehrgerätehaus und der Supermarkt, um nur einige zu nennen.

Harald Heuer wurde nun verabschiedet, und der Dank von der Kommune an den langjährigen Alt-Bürgermeister ist groß. „Harald Heuer scheidet aufgrund seines Umzuges nach Salzwedel aus dem Gemeinderat aus“, hieß es erklärend im Gemeinderat. Er war zuletzt auch stellvertretender Bürgermeister. Ortschef Bernd Hane bedankte sich mit einem Blumenstrauß „für die hervorragende Arbeit im Namen aller Bürger und für die gute Zusammenarbeit im Gemeinderat“.

Heuer: „Ich war über die vielen Jahre gern in Dähre tätig und habe hier eine schöne Zeit erlebt. Ich wünsche mir zum Abschied, dass alle Ratsmitglieder bei ihrer Arbeit stets an die Bürger der Gemeinde denken.“

Pin It on Pinterest

Share This
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner