Kaum sind die Höhepunkte der 777-Jahrfeier Wiewohls Geschichte, müssen in der Chronik weitere Eintragungen vorgenommen werden. Denn zum 3. Oktober waren alle Wiewohler Einwohner eingeladen, sich im gemeinsamen Gespräch der Historie des kleinen Dorfes zu erinnern. Schnell waren die Plätze im Festzelt besetzt. Das Organisationskomitee hatte zum Grillen und zur Kaffeetafel eingeladen. Foto: Runa Schröder

Pin It on Pinterest

Share This